« zurück zur Hauptseite

Alternative Energieerzeugung

Wir können nicht nur Stadtwärme

Unsere Stadtwärme ist ein zentraler und wirtschaftlicher Baustein für das Erreichen der Anklamer Klimaschutzziele. Daneben setzten wir aber auch auf verschiedene andere nachhaltige und effiziente Energieerzeugungstechnologien.

Bei der Energieversorgung unserer Gebäude kommen unter anderem folgende effiziente und klimafreundliche Technologien zum Einsatz:

Alternative Energieerzeugung

In einem unserer Wohn- und Gewerbeobjekte am Markt betreiben wir ein kleines hocheffizientes Blockheizkraftwerk. Dieses erzeugt neben Wärme auch Strom und nutzt somit die im Erdgas gespeicherte Energie sehr effektiv.
In zwei Wohngebäuden in der Leipziger Allee setzen wir zum Heizen und zur Warmwassererzeugung Sole-Wasser-Wärmepumpen (Erdwärmepumpen) ein, die mittels Flächenkollektoren die im Erdreich gespeicherte Wärme nutzen.
Die Warmwassererzeugung in einem unserer Neubauobjekte am Markt erfolgt mittels Solarthermie. Hierzu haben wir Kollektoren mit einer Gesamtfläche von 21,63 m2 und einer Leistung von 15,14 kW installiert. Somit können jährliche etwa 10.000 kWh Erdgas eingespart und CO2-Emissionen im Umfang von etwa 2.484 kg vermieden werden.
Auf einzelnen Wohn- und Gewerbeobjekten betreiben wir auch Photovoltaik-Anlagen, die nachhaltigen Strom erzeugen. Durch eine Kilowattstunde Solarstrom werden gegenüber dem Bundestrommix etwa 480 g CO2 vermieden.
In mehreren Objekten haben wir Wärmerückgewinnungsanlagen eingebaut. Bis zu 98% der Wärmeenergie in der Raumabluft können so zurückgewonnen werden. Im Vergleich zur herkömmlichen Fensterlüftung werden somit bis zu 30 % Heizenergie eingespart.

 

http://www.energiesparen-im-haushalt/energie.de